JMJ


JMJ Corona Project

Wir sind positiv überrascht, wie viele unsere Artikel im Köngener Anzeiger und auf Facebook lesen und uns bei der aktuellen Spendenkampagne mit Spenden „helfen helfen“. Sehr erfreut sind wir auch über die vielen Spender*innen, die uns zum ersten Mal einen Betrag überwiesen haben.


Indienreise 2020 – Teil 8

Ein ganz wichtiges Highlight ist für mich die Besichtigung unseres derzeit größten Projekts: die Toilettenanlagen in der St. Joseph’s Primary und High School in Koilakuntla. Diese Schule wird von den Schwestern des Jesus-Mary-Joseph-Orden (JMJ) betrieben und von etwa 900 Schüler*innen besucht.


Indienreise 2020 – Teil 7

Meine nächste Station ist Koilakuntla, 95 km oder 2 ¼ Stunden Fahrzeit südlich von Kurnool. Natürlich werde ich auch da im „Our Lady Of Lourdes Convent“ mit Hearty-Welcome-Banner, Schal und Blumengirlanden empfangen, hier von Frauen einer Selbsthilfegruppe (SGH)


Indienreise 2020 – Teil 1 2

Ein Airbus A350 bringt mich am 4. Januar in nur 6:30 Stunden von München nach Delhi. Mit einem Anschlussflug erreiche ich den Flughafen in Hyderabad, wo mich die Schwestern Rajamma und Bridgit mit einem Tuch und einer Blumengirlande herzlich empfangen.