Patenschaft


Patenschaft für Niharika

Möchten Sie Niharika durch eine Patenschaft mit monatlich 20,00 Euro unterstützen, damit sie ihre Ausbildung fortsetzen und auf eigenen Beinen stehen kann?


Brücke der Hoffnung nach Indien

Brücke der Hoffnung nach Indien ist die Unterbezeichnung unseres Vereins und heißt in den indischen Sprachen Hindi und Telugu „Asha Varadhi“.


Bharathi möchte studieren!

Für die mittlerweile 20-jährige Bharathi haben wir bereits 2008 eine Patenschaft vermittelt. Sie hat inzwischen einen mit dem Abitur vergleichbaren Schulabschluss erfolgreich geschafft und die Zulassungsprüfung zum B. Tech-Studium bestanden.


Brief von Sr. Sleeva

Sr. Sleeva, die Direktorin der Jesus Mary Joseph Social Service Society (JMJ SSS) hat uns diesen Brief geschickt


Patinnen oder Paten gesucht!

Letzte Woche haben wir über den plötzlichen Tod von Nagaraju berichtet. Damit seine Kinder weiterhin zur Schule gehen können, möchten wir gerne eine Patin oder Paten finden.


Update Corona-Situation in Indien

Viele Schulen in Indien bieten Online-Unterricht an. Aber auch hier das Problem, dass gerade die armen Familien ihrem Kind weder Smartphone noch Tablet noch Laptop zur Verfügung stellen können. D.h. sie werden in ihrer Ausbildung deutlich benachteiligt.


Prominenter Neuzugang!

Asha Varadhi kann die „Verpflichtung“ des Bundesliga-Handballers Nicolai Theilinger vermelden. Nicolai hat sich nach guten Gesprächen für Asha Varadhi entschieden und zwei unbefristete Verträge für eine Mitgliedschaft und eine Patenschaft unterzeichnet.