Patenschaft


Sandhya Sie strahlt, weil sie sich ganz arg freut. Nur wenige Minuten vor der Aufnahme hat sie von Sr. Binny erfahren, dass ihr eine Patin in Deutschland die Hand reicht und sie monatlich mit 20 Euro unterstützen wird. Somit kann sie ohne finanzielle Sorgen ihrer Eltern weiterhin die Schule besuchen […]

Das Mädchen auf dem Bild ist…



Mutter eines unserer Patenkinder verstorben Asha Varadhi unterstützt seit vielen Jahren Frauen, die mit HIV infiziert sind. Ihre Männer waren Fernfahrer und haben sich in Bordellen ungeschützt „vergnügt“. Sie alle sind schon vor einiger Zeit gestorben. Ihre Witwen bekommen vom indischen Staat kostenlos Medikamente, die ihr Leben verlängern. Leider konnten […]

Traurige Nachrichten



… ist eine junge Dame, die in Hyderabad lebt, der Hauptstadt des erst 2014 gebildeten indischen Bundesstaates Telangana. Nach dem Abitur arbeitete sie als Magd in einem Altersheim. Nicht nur um sich ihren Lebensunterhalt zu verdienen, sondern auch um die Familie mit drei Mädchen und einem Jungen zu unterstützen. Die […]

Bharathi …



Fortsetzung von Reisebericht Teil 1 – 4 unserer Indienreise Im Oktober 2017 ist eine Gruppe von Asha-Varadhi Mitgliedern, Patinnen und Paten zu einer Indienreise aufgebrochen. Dort konnten einige der vom Verein geförderten Projekte besucht werden und wir konnten viele unserer Patenkinder persönlich treffen und kennenlernen.   Koilakuntla Von Yemmiganur fuhren wir […]

Reisebericht zu unserer Indienreise im Oktober 2017 – Teil 5



  Veena ist ein armes Waisenkind in Yemmiganur. Ihre alte und schwache Oma kann nicht mehr auf sie aufpassen, deshalb ist Veena froh, dass sie im „Orange Home“ (Mädchenheim) einen Platz gefunden hat. Sie geht in den von Schwester Binny vom Sancta Theresa Convent geleiteten Kindergarten. Auch Amulya ist ein […]

Patenkinder – Werden Sie „Aunty“ oder „Uncle“