News


Brücke der Hoffnung nach Indien

Brücke der Hoffnung nach Indien ist die Unterbezeichnung unseres Vereins und heißt in den indischen Sprachen Hindi und Telugu „Asha Varadhi“.


Brücke der Hoffnung nach Indien

Das ist die Unterbezeichnung unseres Vereins und heißt in den indischen Sprachen Hindi und Telugu „Asha Varadhi“. Der kleine Verein wurde 2004 in Köngen gegründet und verhilft armen Kindern und Familien in der Region von Hyderabad bis Anantapur zu einem würdigeren Leben.


School Material Project

Fr. Joseph Thota ist Priester in der Diözese Kurnool und übt seit einigen Jahren sein Amt als Gemeindepfarrer in Ahlen bei Münster aus. In Anlehnung an unseren Vereinsnamen hat er vor ein paar Jahren den Trust “Bridge of Hope“ in Indien gegründet.
Ende November ist er von seinem Heimaturlaub nach Deutschland zurückgekehrt. Davor hat er mit seinem Team das jährliche “School Material Project” umgesetzt.


Computerkurs für Joshna

Joshna ist eine sehr fleißige Schülerin und steht kurz vor dem Hochschulabschluss. Parallel hierzu möchte sie durch einen Computerkurs verschiedene Programmiersprachen erlernen, um später bessere Berufs- und Jobchancen zu haben


Neue Wasseraufbereitungsanlage

Die Ehmann-Stiftung Savognin hat zusammen mit Asha Varadhi freundlicherweise und großzügig die finanzielle Unterstützung für die Installation der Wasseraufbereitungsanlage in der St. Joseph’s School gewährt.


Bharathi möchte studieren!

Für die mittlerweile 20-jährige Bharathi haben wir bereits 2008 eine Patenschaft vermittelt. Sie hat inzwischen einen mit dem Abitur vergleichbaren Schulabschluss erfolgreich geschafft und die Zulassungsprüfung zum B. Tech-Studium bestanden.


Mitgliederversammlung 2021

Zu unserer diesjährigen Mitgliederversammlung am Montag, 25. Oktober 2021 um 19:30 Uhr im Trafo/BurgForum laden wir alle Mitglieder herzlich ein.